WILLKOMMEN

➞ Hier geht es direkt zu den NEUIGKEITEN


 


Seit kurzem sind auf Starzplay / Amazon Prime Video die ersten Episoden des Reboots von "QUEER AS FOLK" verfügbar. Darin durfte ich dem herrlich unsympathischen "Jack Cole Jordan" (Benito Skinner) meine deutsche Stimme leihen.

Ganz lieben Dank an das Team von Postperfect vision & sound und besonders an Sven (Fechners Universum) für die wunderbare Regie!

Schaut mal rein!

🙏🏳️‍🌈
... Mehr …Weniger …

Auf Facebook lesen

2 Wochen

Michael Gugel

Das war also das letzte reguläre Spiel-Wochenende!

Es war mir eine Ehre, mit so vielen großartigen Künstler:innen ein derartiges Mammutprojekt gestemmt zu haben!

So kräftezehrend auch eine 360° 7h-Vorstellung sein kann, so sehr hat es mir auch richtig Spaß gemacht!
Und jegliches Projekt, was hierauf folgt, ist nun ein Kinderspiel (no pun intended)…

Am 10. September gibt es dann nochmal eine allerletzte Chance, dieses besonderes Theater-Ereignis zu erleben!
... Mehr …Weniger …

Auf Facebook lesen

1 Monat

Michael Gugel

Ein weiteres Spielwochenende „Die Letzten Tage Der Menschheit“ neigt sich dem Ende zu - verbleiben nur noch drei!
Jetzt Tickets sichern - dieses Theatererlebnis sollte man sich wirklich nicht entgehen lassen!

Infos und Karten auf letztetage.com

Foto: © Sebastian Kreuzberger / Frank Habatsch
- -

(Unbezahlte Werbung) Alice Schalek #dieletztentagedermenschheit #letztetagedermenschheit #karlkraus #paulusmanker #belgienhalle #spandau #actorslife #stage #schauspieler #aliceschalek #ersterweltkrieg #theater #weltkrieg #berlin #theaterberlin #kulturberlin #krieg Mai & Juli Schauspielagentur
... Mehr …Weniger …

Auf Facebook lesen

2 Monate

Michael Gugel

Seit heute auf #Netflix: die dänische Dramedy-Miniserie „Befruchtet“ („Skruk“)

Ich durfte hierfür dem „heißen Physio“ Søren (Emil Prenter) für die deutsche Fassung meine Stimme leihen.

Søren ist ein wirklich netter Kerl mit einer Vorliebe für Pilzsuppe und Frauen, die kein Interesse an ihm haben… und es war eine große Freude, ihn synchronisieren zu dürfen.

„Mange Tak“ an irinavonbentheim.de für die tolle Chance und wunderbare Regie!
... Mehr …Weniger …

Auf Facebook lesen

(Hier geht es zur alten Version der Webseite)